bauhausverein.de

Meisterhaus Feininger

Am 03.12.1994 wurde das restaurierte Meisterhaus von Lyonel Feininger im Rahmen der Feiern zum Bauhausjubiläum wiedereröffnet und an das „Kurt-Weill-Zentrum“ übergeben. Es ist die einzige europäischen Institution, die sich um Leben und Werk des Künstlers kümmert. Dem Leiter des Amtes für Denkmalpflege der Stadt Dessau, Prof. Dr. Wolfgang Paul ist es zu verdanken, dass nach Abschluss der Bauarbeiten der Dessauer Fotograf Peter Kühne die Möglichkeit erhielt, im sanierten Haus in den leeren Räumen Aufnahmen zu machen. Der Bauhaus Dessau e.V. hat eine Bildreihen erworben und mit ihnen ein Plakat hergestellt, das im Meisterhauses als visuelle Erinnerung erwoben werden kann.

Der Bauhausverein hat das Kurt-Weill-Zentrum auch bei dessen Publikation für das Meisterhaus „…Das Treppenhaus ist meine ganze Freude…“ unterstützt.

Das Plakat als PDF